Behördengänge

• PASS und PERSONALAUSWEIS

Die Unterlagen dazu erhalten Sie beim Bürgermeisteramt. Nur nach vorheriger Terminabsprache.

 

um Zeit zu sparen :

vornehmen Sie eine Voranmeldung auf der Webseite der "Agence Nationale des Titres Sécurisés" : https://ants.gouv.fr

• FÜR NEU ZUGEZOGENE EINWOHNER

Meldeschein

Um spätere Behördengänge zu erleichtern, denken Sie daran, sich beim Bürgermeisteramt anzumelden.

Dazu benötigen Sie das Familienbuch und die Ausweise der Familienmitglieder, oder für Alleinstehende den Ausweis.

• EINTRAGEN IN DIE AMTLICHE WÄHLERLISTE

(gilt für französische Staatsbürger und Staatsangehörige der EU)

 

Um an den Wahlen teilnehmen zu können, müssen Sie zuerst auf der amtlichen Wählerliste eintragen. Dazu müssen Sie einen Ausweis und einen Wohnsitznachweis vorlegen (eine Strom- oder Gas- oder Wasserrechnung der letzten drei Monate)